Kenzo x H&M – Review

Gut zwei Wochen nach Release der lang erwarteten Kollektion von Kenzo und H&M, gibt es nun von uns eine erste Bewertung.

Ich bin echt happy ein paar Teile bekommen zu haben, denn wer die ganze Aktion mitverfolgt hat weiß, dass es echt ein absoluter K(r)ampf war. Um 08:00 Uhr ging die Kollektion online und um 09:00 Uhr war schon alles sold out. Mal ganz davon ab, dass der Server echt sowas von überlastet war, dass man nur mit sehr viel Glück überhaupt auf die Seite gelangt ist. Ich habe es geschafft und kann euch daher ein kurzes Review zu den von mir erstandenen Teilen (zu sehen auf den Bildern unten) liefern.

Zur Qualität muss ich echt sagen, dass ich echt weniger erwartet hatte. Die Materialien machen tatsächlich einen super hochwertigen Eindruck und die Stoffe sind sau angenehm zu tragen. Auch Stickereien und Nähte sind sauber verarbeitet, ohne Fadensalat. Daher sind die Preise von 29,99 Euro für die T’s und 79,99 Euro für den Sweater (welcher als It-Piece der Kollektion gehandelt wird) mehr als gerechtfertigt. Ich hatte bei den Größen ehrlich gesagt die Befürchtung, dass man auf Designer-Größen setzen würde, wo kein normal gebauter Körper reinpasst. Aber auch das hat sich nicht bestätigt und die Sachen können echt von Frauen mit Kurven getragen werden. Es kam allerdings große Kritik bei der Männerkollektion durch, da die Größen (wie bei den Frauen auch) nur bis L angeboten wurden.

Über das Design und die Farben der Kollektion lässt sich natürlich streiten und ist sicher eher etwas für Leute (wie mich) die es etwas ausgefallener und bunter lieben. Das Schöne für mich ist, dass die Teile so für sich sprechen dass man sein Outfit sonst eher zurückhaltend gestalten kann. Durch die Vielfalt der Farben, kann man bei Accessoires auch die einzelnen Farben aufgreifen und hat damit viele Spielmöglichkeiten.

Ich finde mal ab von der ganzen Abwicklung, dass die Kollektion super gelungen ist. Fraglich ist allerdings, warum Kenzo als Highfashion Label gemeinsame Sache mit H&M macht. Hier könnte man die Vermutung aufstellen, dass Kenzo durch die immer mehr schwindende Popularität einen neuen Aufschwung gut vertragen könnte und von der Bekanntheit des Globalrunners H&M profitieren möchte.

Ich freue mich sehr die Schätzchen ausführen zu können und freue mich über eure Meinungen und evtl. Fragen.

6106_sl_82

6106_sl_226106_sl_886106_sl_11

 

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.